Sonntag, 26. Januar 2014

Winteroutfit #8 - Ich mag's langweilig.

Pullover + Top: H&M; Hose: C&A; Schuhe: Anna Field; Mütze: Tally Weijl
 
Auf den Bildern könnt ihr mein 0-8-15 Winteroutfit sehen. Knallenge Hose, wahlweise Leggings, kombiniert mit einem Longtop und einem dicken Pullover. Dazu Boots oder Stiefeletten. Siehe auch hier, hier oder mit Hemd hier. Ja, langweilig und doch so bequem. Das heißt nicht, dass ich nicht gerne Neues ausprobiere, im Gegenteil, ich probiere gerne neues aus, aber am Ende des Tages kehre ich einfach gerne zu meinen heißgeliebten Leggings und Longtops zurück.
Apropos "Neues ausprobieren", ich würde gerne eine neue Kategorie ins Leben rufen namens "Raus aus der Comfortzone". Welche dazu dienen soll, dass ich Outfits tragen werde bzw. gewisse Kombinationsmöglichkeiten ausprobiere, die ich sonst, aus diversen Gründen, mich nicht getraut hätte zu tragen. Diese Outfits möchte ich euch in unregelmäßigen Abständen präsentieren.
 
Übrigens ist das, das erste Outfitbild, welches nicht, vor meiner weißen Wand abfotografiert wurde. Gefällt mir ganz gut so im Tageslicht. ;)
 
Was ist euer persönliches 0-8-15 Outfit?
 
Liebe Grüße
Ines

Kommentare:

  1. Ich lande momentan auch immer wieder bei schwarzen Hosen, shwarzen Shirts und dicken Strickjacken ^^
    Auf dein neues Projekt bin ich gespannt :)

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Auch schönes Outfit. Gefällt mir sehr gut. Ich mags auch gemütlich momentan irgendwas zum kuscheln muss dabei sein :)
    ♥Bine

    AntwortenLöschen
  3. Sieht doch toll und sehr passend für den Winter aus!
    Ich trage meistens ein Kleid mit nem langen Cardigan und Leggins oder Thermostrumpfhosen grade :)

    Find ich übrigens sehr schön, die Tageslichtbilder! Vielleicht magst du die nächsten ja auch noch ein bisschen größer hochladen, dann erkennt man's noch besser! :)

    AntwortenLöschen