Mittwoch, 28. Mai 2014

Aufgebraucht #1 - Alverdeprodukte

Von nun an werde ich "Aufgebraucht"-Posts in meinen Blog integrieren. Zum Einen weil ich finde, dass man, nachdem man ein Produkt aufgebraucht hat, wirklich etwas dazu schreiben kann und zum Anderen würde ich so etwas selbst gerne auf anderen Blogs lesen. Auf Youtube schaue ich mir solche Videos übrigens mit am Liebsten an :)


Duschcreme Tonkabohne: Zur Weihnachtszeit im Set mit Bodylotion und Handcreme erhältlich. Gute Pflegewirkung. Das heißt nach dem Duschen hatte ich eine angenehm zarte Haut. Netter Geruch! Nachkaufprodukt... jedoch muss ich leider bis zur Weihnachtszeit warten.

Family-Shampoo Apfel Papaya: Sanftes Shampoo aufgrund von Zuckertensiden. Meine Kopfhaut dankt! Ich benutze Shampoo nur für die Kopfhaut. Dort hat es voll und ganz seinen Zweck erfüllt: die Kopfhaut zu reinigen. Der Geruch ist gewöhnungsbedürftig, dennoch Nachkaufprodukt!

Feuchtigkeitsspülung Aloe Vera Hibiskus: Meine Schwester ist begeistert von diesem Produkt, ich war es anfangs auch. Inzwischen bemerke ich kaum noch eine Pflegewirkung. Ich würde es mir daher nicht mehr nachkaufen.

Nutri-Care-Spülung Mandel Argan: I like! Sehr pflegend, würde ich daher nur Menschen mit trockenem und / oder strohigem Haar empfehlen. Für normales oder feines Haar ist diese Spülung weniger geeignet, da das Haar schnell fettig aussieht. Für meine trockenen Haarspitzen ist sie perfekt. Daher Nachkaufprodukt!

Gesichtsöl Wildrose: Es handelt sich hierbei um kein Öl mit großer Pflegewirkung. Das Öl ist leicht und für meine - leicht trockene Haut - im Sommer ausreichend. Im Winter jedoch nicht. Somit habe ich es gerne in den warmen Monaten in meinem Regal stehen. Nachkaufprodukt!

Tagescreme Wildrose: Pflegewirkung ok, Geruch toll. Ich kenne bessere Gesichtscremes, daher würde ich sie mir nicht wieder kaufen.

Gesichtswasser Wildrose: Ich habe es schon sooft nachgekauft und erst jetzt festgestellt, dass meine Haut in Form von Hautrötungen darauf reagiert. Daher werde ich es mir nicht mehr nachkaufen! Ich kann mir dennoch vorstellen, dass das Produkt für viele andere, welche das Problem mit den aufkommenden Hautrötungen nicht haben, ein Nachkaufprodukt ist.

Kennt ihr eines der vorgestellten Produkte? Was ist eure Meinung?

Kommentare:

  1. Ich lese auch richtig gerne solche Posts. Tolle Idee!

    AntwortenLöschen
  2. Ich lese auch richtig gerne solche Posts. Tolle Idee!

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Hey (:
    Ich liebe das Gesichtsöl auch - in Abwechslung mit anderen Produkten, aber trotzdem auch für mich definitiv ein Nachkaufprodukt!

    Liebe Grüße
    Jette

    http://et-ego-fall0r.blogspot.de/

    AntwortenLöschen