Dienstag, 20. Mai 2014

Frühlingsoutfit #11 - vergangene kalte Tage...

T-Shirt: Primark; Cardigan, Longtop: H&M;
Hose: Next via Otto; Schuhe: Puma; Mütze: Tally Weijl
 
In den letzten Tagen war es etwas kühler in Berlin und man musste sich zeitweise richtig einpacken um nicht zu frieren, daher das Outfit. Heute sind die warmen Temperaturen nun endlich auch bei uns angekommen. Ich habe frei und werde es mir mit "Tschick" von Wolfgang Herrndorf auf dem Balkon gemütlich machen und richtig entspannen. Denn das kann ich am Besten an der frischen Luft mit einem guten Buch. Ich habe übrigens "Ein ganzes halbes Jahr" von Jojo Moyes gelesen und finde das Buch wirklich gut (sehr authentisch)! Welches Buch lest ihr zur Zeit? Irgendwelche Tipps?
 
Ich wünsche euch allen einen entspannten Tag! :)

Kommentare:

  1. Schönes Outfit und coole Mütze! auch wenn mir heute eher nach Bikini zumute war :D

    liebe Grüße

    Elli

    AntwortenLöschen
  2. Jetzt hast Du mich ertappt, momentan lese ich nichts bzw mein John Katzenbach wartet auf mich. (ein ganzes halbes Jahr fand ich übrigens furchtbar schlecht. Lustig wie unterschiedlich Geschmack sein kann)
    Deun Outfit gefällt mir sehr gut! Ich hab früher, in meiner wilden Zeit ;-) gerne Ramones gehört! Wobei es bei uns im Süden Deutschlands dafür viel zu warm gewesen wäre.

    Liebe Grüße Chris

    AntwortenLöschen